Folli Follie: Schnäppchen mit KGV unter 6

Wachstumsstory intakt bei Folli Follie

Bereits mehrfach berichtete ich über Folli Follie, ein griechisches Unternehmen, dass sich mit dem Design, der Produktion und dem Vertrieb von Mode und Schmuck beschäftigt. Gerade hat das Unternehmen die Zahlen für 2016 veröffentlicht und die fielen wie nahezu immer in den letzten Jahren sehr überzeugend aus. Um es gleich vorweg zu nehmen: Der Aktienkurs leidet unter der griechischen Herkunft und ist daher ein Superschnäppchen. Die Geschäfte werden allerdings heute zum großen Teil nicht mehr in Griechenland gemacht – lediglich 22,3% des Umsatzes entfallen noch auf Griechenland. Dennoch ist der Kurs von der griechischen Tragödie beeinflusst.

Kurzüberblick über das Geschäftsjahr 2016

weiterlesen