Global Dividends Wikifolio: Dividende vereinnahmt (Unibail-Rodamco)

Heute haben wir im Dividenden Wikifolio –> “ESCON Global Dividends” die (erste) Dividende für Unibail-Rodamco dieses Jahr vereinnahmt. Die Ausschüttung betrug 4,80 Euro/Aktie. In Summe wurden daher 768 Euro vereinnahmt. Insgesamt hat das Dividenden Wikifolio damit dieses Jahr bisher 1585,40 an Dividenden erhalten. Anbei die aktualisierte Übersicht über erwartete und realisierte Dividenden 2015 (hier noch … weiterlesen

Der Rubel rollt (bergauf…)

Nachdem im letzten Jahr aufgrund einer sehr ungünstigen Gemengelage der Rubel stark an Wert verloren hat, geht es seit ca. Ende Januar wieder bergauf für den Rubel – sprich der EUR/RUB Kurs fällt. Die Hauptfaktoren für den schwachen Rubelkurs waren: Ukraine Krise und damit zusammenhängende Sanktionen schwache Wirtschaftsentwicklung in Russland stark sinkender Ölpreis Nun hat … weiterlesen

Dividendenkrösus: Alles muss raus!

Traditionell wird bei der “Deutschen Grundstücksauktionen AG” nahezu der gesamte Gewinn in Form von Dividenden ausgeschüttet. Die DGA versteigert über verschiedene Kanäle Immobilien und bekommt dabei Einlieferungen z.B. vom Bund, der Deutschen Telekom und der Deutschen Bahn. Die DGA ist hier Marktführer in Deutschland und hat langfristige Verträge mit diesen Organisationen erst vor Kurzum wieder … weiterlesen

(MSG Life) Turnaround wohl erfolgreich, wie gehts weiter?

[nextpage title=”Summary, Historie und Restrukturierung” ] Eine Analyse der MSG Life AG vor den Zahlen zu 2014 Summary MSG Life ist ein Unternehmen, dass sich auf die Erstellung und den Vertrieb von Standardsoftware für Versicherungen sowie der Beratung spezialisiert hat in den letzten zwei Jahren wurde das Unternehmen restrukturiert: die Bankingsparte wurde verkauft Investitionen wurden … weiterlesen

Bericht zur Hauptversammlung msg life AG 2014 (ehemals COR&FJA)

Die Hauptversammlung der msg life AG 2014 Die ordentliche Hauptversammlung der msg life AG (zum Zeitpunkt der HV noch COR&FJA) fand am 26.6.2014 in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart statt. Besucheranzahl ca. 60-80 (geschätzt) Präsenz: 42.802.453 Aktien / 21.746.511 Aktien (50,81%; inklusive Hauptaktionär msg AG) Bericht Aufsichtsrat Vorstand: Verlängerung Dr. Hofer in Dez. ’13, Berhard Achter neues … weiterlesen

Sparen und Altersvorsorge mit ETF-Fondsparplänen – Grundlagen

[nextpage title=”Einführung” ]

Einführung

Nur jeder zehnte Aktienfonds schlägt den Markt. Deswegen bin ich konsequenter Anhänger von Indexfonds.” (Charles Schwab, Gründer und Hauptaktionär des größten Discount-Brokers der Welt, Charles Schwab&Co.).

In Zeiten der Null- bzw. Negativzinsen lohnt es sich verstärkt über echte Alternativen für den langfristigen Vermögensaufbau – wie z.B. der Altersvorsorge – nachzudenken. Die klassische Lebensversicherung hat momentan große Probleme ihre Versprechen über den Garantiezins hinaus einzulösen. Leider trägt die Geldpolitik der EZB zwar dazu bei, dass viele Staaten überhaupt noch zahlungsfähig sind –

weiterlesen

Indexfonds: Definition und Verwendung

Definition Indexfonds sind Investmentfonds, die versuchen einen bestimmten Index (Aktienindex, Anleiheindex, Warenindex wie z.B. Öl, Immobilien Index und weitere) in seiner Performance möglichst exakt nachzubilden. Somit hat man die Möglichkeit bspw. direkt in den “DAX”, “MDAX”, “Dow Jones”, “S&P 500” oder unzählige weitere Indizes weltweit zu investieren. Sie verfolgen damit eine passiven Ansatz. Es wird … weiterlesen

ORAD: weitere Empfehlung, Kursziel 5 Euro

Es gibt anscheinend doch ein zaghaft wachsendes Interesse an dem Unternehmen. Lohmer Research kommt heute mit einer Empfehlung für Orad und Kursziel 5 Euro. Das deckt sich auch mit meinem nächsten Etappenziel. Offensichtlich geht Lohmer hier auf das Interview in Börsen Radio Network ein, dass ich gestern hier kurz zusammen gefasst habe. Orad ist seit … weiterlesen

ORAD: Interview mit dem CEO Avi Sharir (Börsen Radio Network)

Wie bereits Ende letzten Jahres im Live Interview, hat Avi Sharir Börsen Radio Network erneut ein Interview (diesmal per Telefon und leider in etwas eingeschränkter Qualität) gegeben. Darin geht es um die Jahresergebnisse sowie um eine Einschätzung der aktuellen Lage und einen Ausblick für 2015.

Im folgenden habe ich die Kernaussagen des Interviews kurz zusammen gefasst:

  • 2013 war für ORAD ein schwieriges Jahr, es wurden Anstrengungen eingeleitet um die Effizienz zu erhöhen, der Fokus wurde auf Produkte verschoben und der Vertrieb wurde gestärkt
  • die Ergebnisse wurden in 2014 sichtbar und ORAD hat mit 40,5 Mill. USD Umsatz (40-41 Mill. Ausblick) und einer Nettomarge von 10,8% (8-10% Ausblick) die Planungen übertroffen

weiterlesen

Orad Hi-Tec Systems: Kaufen (VEM Aktienbank AG)

Die VEM Aktienbank empfiehlt in einer aktuellen Studie die Aktien von Orad zum Kauf und hat das Kursziel von 4 auf 4,75 erhöht. Man ist “…vor allem von den erreichten operativen Gewinnmargen in Höhe von 10,8% beeindruckt.” Weiterhin heißt es dort: ” Wir glauben auch in Zukunft an einen Ausbau der Marktanteile mit überproportional steigenden … weiterlesen